Archiv für das Tag 'Premiere'

Loveolution No.2

27. Oktober 2010

Videopremiere von Love

Seppi Scholler is spreading the LOVE. Das neueste Werk von der LOVE-Crew, rund um Seppi Scholler, wird am 31.10.2010 im Camera-Club, Neubaugasse 3, ab 22:00 gezeigt. Das Love-Video sollte die richtige Stimmung für die kommende Snowboarding-Saison bringen. Vor dem Event in der Camera gibt es schon zum Vorglühen ein Meeting mit den Love-Aktivisten im neuen Blue Tomato-Shop gleich auf der anderen Straßenseite. Auf dem Flyer steht ja eigentlich so gut wie alles drauf. Ich möchte an dieser Stelle noch auf den aktuellen Teaser zum Video verweisen, der so richtig Appetit auf mehr macht.

Abschließend möchte ich Euch noch den Pressetext zum Video unter die Nase reiben:

Der Begin des Winters wird auch im Hause LOVE ebenbürtig gefeiert, und die Saison mit ihrem neuen Teammovie „LOVEOLUTION 2“ eröffnet.

Wer den ersten Film von LOVE gesehen hat, wird wissen, dass neben hartem Riding auch die Kreativität hochgehalten wird.

Fahrer wie: Marc Swoboda, Seppi Scholler, Gulli Gudmundsson, Mike Casanova, Markus Keller, Matevz Pristaevec, Kurt Rubik, Thomas Feurstein und Dominik Wagner haben die letzte Saison hart gearbeitet und auf der ganzen Welt (Europa, Usa, Japan, Neuseeland) Footage gesammelt um diesen aussergewöhnlichen Film möglich zu machen. Liebe zum Detail und Unterhaltung ist garantiert.

Lasst euch überraschen! 🙂

PARTYINFO:

Zur Einstimmung auf die Party, wird es ein WARM UP im neueröffneten Blue tomato Store gegenüber der Camera (Neubaugasse 3) ab 19 uhr geben, wo ihr die Möglichkeit habt, mit den Teamfahrern von LOVE gratis Glühwein zu trinken und im Store die Kollektion von LOVE zu sehen.

Weiter geht es dann ab 22.00 uhr im Camera Club (Neubaugasse 2), wo auf 2 Floors da Bär zu Top Djs der heimischen Szene steppt! 🙂

Nach der VIDEOPRÄSENTATION, die um 23 uhr stattfinden wird. Lassen wir die Katze aus dem Sack und schiessen uns mit DJ DSL (G-STONE) in den Orbit!!! Und das könnt ihr als kürbisse, Hexen oder Katzen machen, da hellowien ist.

WICHTIG:

MONTAG IST FEIERTAG = KATER FRÜHSTÜCK! 🙂

LOTS OF LOVE, Freun uns auf euer kommen!
ps: ES WIRD OARG! 🙂

Dipshit Videopremiere in Wien

9. März 2010

Flyer zur Videopremiere von Dipshit

Die Premiere des Skate-Videos Dipshit der Gebrüder Ramminger fand zwar schon am 4. März 2010 in Ried statt, aber nun kommt die ganze Geschichte auch nach Wien. Am Freitag, den 12. März 2010 um 19:30 wird das Video Dipshit im Chelsea am Lerchenfelder Gürtel 31, im 16. Bezirk vorgeführt. Die Lokalität ist ja in der Wiener Skateboarding Szene durch viele andere Videopremieren besten bekannt. Den Trailer zum Video hatten wir schon auf unserer Startseite. Mit einem netten Video-Event ist auf alle Fälle zu rechnen.

am I on demand – 2nd chance

28. Februar 2010

Austellung in der BlueBox: am I on demand

Am 4. März 2010 um 20:00 Uhr gibt es eine weitere Möglichkeit die Bilder von Esther Messner zu sehen, die schon einmal im Rahmen einer Ausstellung am 13. Februar 2010 im „Abendstern“ zu sehen waren. Während der Eröffnung wird auch das Skateboardvideo „am I on demand“ von Frido Fiebinger gezeigt werden, so wie bei der ersten Gelegenheit im „Abendstern“. Der Ort des Geschehens ist diesmal die Blue Box in 1070 Wien, Richtergasse 8. Die Bilder bleiben bis zum 4. April ausgestellt um so einem breiterem Publikum zugänglich gemacht zu werden. Der große Erfolg der ersten Ausstellung und Videopremiere hat den Anstoß gegeben, diese Kombination von Kunst und Skateboarding ein zweites Mal der Öffentlichkeit zu präsentieren. So besteht eine zweite Chance sich die Bilder von Esther und das Video von Frido anzusehen. Wer also beim ersten Mal nicht dabei sein konnte, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Ich war im „Abendstern“ dabei und kann jedem nur empfehlen in der Blue Box vorbei zu schauen. Es wird sich lohnen!

Hier noch die genauen Infos zum Event, die mir von Esther freundlicher Weise zur Verfügung gestellt wurden:

Esther Messner präsentiert Bilder zur Welt der Skateboarder. Bleistiftarbeiten auf Acrylhintergrund, Papier, Leinwand und natürlich auch Skateboards.
Ihre Aufmerksamkeit gilt der Subkultur des Skatens in Wien, an der sie mit ihren Freunden teil hat. Im Wechselspiel von detailgetreuer Zeichnung und pointierender Farbgebung erschließen ihre Bilder das Lebensgefühl eines Alltags der von Skateboardfahren, Filmen und Reisen beherrscht wird. Ausdrucksstark zeigt sich, wie nahe dabei Freud, Leid und andere Emotionen beieinander liegen.

Esther Messner, geboren 1984 in Wien, absolvierte 2002 bis 2007 ihr Studium der Malerei an der Akademie der bildenden Künste Wien (Meisterklasse Muntean/Rosenblum, Elke Krystufek, Hans Schierl)

Premiere von Frido Fiebingers neuestem Video

7. Februar 2010

Am Samstag den 13. Feber 2010 ist es soweit und Frido Fiebinger präsentiert sein neuestes Video namens: „am I on demand“. Wer den Frido und seine Video-Projekte kennt, der weiß, dass es dabei um Skateboarding vom aller Feinsten geht. Das Ganze wird im Rahmen einer Ausstellung über die Bühne gehen, die im Ausstellungraum „Abendstern“ im 4. Bezirk, in der Seisgasse 3 statt findet. Alle genaueren Infos gibt es auf der Homepage von Yama zu finden. Einen kurzen Bericht gab es ja schon bereits bei unseren Kumpels von Melange Skateboarding zu lesen, der auch auf unserer Startseite verlinkt ist. Wie ich gehört habe geht es schon um 11:30 Uhr los, aber keine Panik für die Langschläfer, denn das Video wird später noch mehrmals wiederholt gezeigt. Die Veranstaltung geht noch bis Sonntag den 14. Feber 2010. Also wenn jemand an guten Skatevideos Interesse hat, dann ist das Wochenend-Programm ja schon besprochen! See you there!

Shuvit_footer_image
| home | crew | news | forum | photos | contact | links | videos | profiles | skateparks | projects | club | webmail | admin | impressum |

Valid XHTML 1.0 Transitional

© since 2007 by shuvit-crew | design: pochito

[Valid RSS]

CSS ist valide!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Bloggeramt.de  BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor  Blog Top Liste - by TopBlogs.de